Shakespeares 450. Geburtstag

Wir schreiben das Jahr 2014 und William Shakespeare feiert seinen 450. Geburtstag.
Er feiert nicht in Stratfort und nicht in London. Nein, er feiert im kleinen Schloss in meiner fränkischen Heimatstadt.
Eingeladen waren nur seine engsten Freunde. Aber als sich die Gesellschaft auf dem Schlossplatz die Füsse vertrat, konnte ich sie beobachten und fotografieren.

It’s the year 2014 and William Shakespeare celebrates his 450th birthday. He is not celebrating in Stratfort and neither in London. No, he gives his party in a small chateau in my Franconian home town right in the heart of Germany. And invited are only his closest friends.
As the society stretched their legs on the castle’s square I had the opportunity to watch and secretly took some pictures.

Aber: Who is Who?

Auf der nächsten Seite ist die Auflösung.

But: Who is who?

In case your are interested in the persons that you have certainly recognised at the first glance they are introduced individually on the next page.






















1 Kommentar:

  1. Ein Meisterstück
    genial
    und wie immer mit soviel Phantasie und hintergründigem Humor
    ich habe mich sehr amüsiert
    und bin voll Bewunderung
    Gisela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ich nun meine Miniaturen zeigen kann, die, bis auf wenige Kleinigkeiten, selbst gefertigt sind.

Durch einen Klick auf die weiteren Seiten kann man verschiedene Projekte, die teilweise der Realität nachgebaut sind, detailiert sehen. Nochmals ein Klick vergrößert die Bilder. Und wenn man noch nicht aufgegeben hat und nochmals klickt, sieht man jeden Fehler ganz genau.

Meine Figuren sind (bis auf wenige Ausnahmen in kleinerem Massstab) handmodelliert. Ich arbeite hauptsächlich im Massstab 1:12, die Figuren sind somit 13-15 cm gross.

Viel Spass in meiner Miniwelt.